FAQ

Nein! Sie können auch als Gast bei uns bestellen! Aber: Um bei http://www.mediaquelle.at/shop/index.php bestellen zu können, ist es sinnvoll ein Kundenkonto zu eröffnen. In diesem Kundenkonto wird Ihre Adresse gespeichert. Diese wird dann automatisch mit Ihrer Bestellung verknüpft und im Bestellvorgang benutzt. Außerdem können Sie dort weitere fünf Adressen ( Adressbuch ) anlegen und diese ebenfalls zum Bestellen benutzen. Dabei haben Sie die Möglichkeit diese Adressen als abweichende Lieferadresse auszuwählen. Die Daten werden nur für die Bestellabwickung und falls von Ihnen gewünscht für unseren Newsletterverteiler benützt. Ihre Daten werden niemals an dritte weiter gegeben.
Es gibt mehrere Möglichkeiten. Entweder haben Sie sich bei der Eingabe Ihrer Mail-Adresse oder Ihres Passwortes vertippt oder haben Sie Ihre Passwörter einfach vergessen? Wenn ja, dann lassen Sie sich bitte hier Ihr Passwort des jeweiligen Webshops per E-Mail - NEU - zusenden: FSK18-Shop: http://www.mediaquelle.at/shop/password_forgotten.php Oder Sie haben sich überhaupt nicht registriert. Wenn ja, dann müssen Sie sich in jeweiligen Shops NEU registrieren. Für das Einloggen in jeweiligen Shops sind die verschlüsselte Passwörter ursprünglich NICHT gleich. Damit Sie sich nur ein Passwort gut merken können, müssen Sie Ihre persönliche Passwörter in jeweiligen Kundenkonten des Shops abändern. FSK18-Shop: http://www.mediaquelle.at/shop/create_account.php
Wenn Sie sich ein Produkt aus unserem Katalog ausgewählt haben, können Sie diesen in Ihren Warenkorb legen. Möchten Sie nun dieses Produkt erwerben, klicken Sie auf Kasse. Sie werden nun gebeten, sich einzuloggen. Bitte geben Sie hier Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein. Danach kommen Sie zur ersten Shopbestellseite. Bitte wählen Sie dort Ihre Versandart aus. Bestätigen Sie Ihre Auswahl und danach gelangen Sie zur zweiten Bestellseite. Dort geben Sie bitte Ihre Zahlungsart an. Bestätigen Sie bitte die AGBs und klicken dann auf weiter. Sie bekommen danach noch einmal alles angezeigt und nach einen weiteren Klick ist Ihre Bestellung bei uns angekommen.
Um die Sicherheit Ihrer Informationen bei Übertragung zu schützen, benutzen wir Secure Sockets Layer Software (SSL). Diese Software verschlüsselt die Informationen, die von Ihnen übermittelt werden. Somit bleiben sämtliche Angaben die Sie bei uns angeben, gegenüber Dritte sicher geschützt. Und die Bezahlung per Überweisung, PayPal oder Lastschrift ist die sicherste Art des Online-Shopping, da dabei keinerlei sicherheitsrelevante Daten übertragen werden.
Sie erhalten die Online-Rechnung auf Vorkasse, Lastschrift, PayPal, Kreditkarte und Nachnahme per Mail, in der alles aufgeführt ist. Sobald Ihr Geld bei uns gebucht ist, wird die Ware direkt an Sie versandt, soweit sie lagernd ist. Sofern die Ware per Nachnahme bestellt wurde, wird die Ware sofort versandt, soweit sie lagernd ist.
Habe ich deshalb wegen indizierten und beschlagnahmten Artikel Zollprobleme zu befürchten ? Nein! Seit Inkrafttreten des sogenannten Schengener Abkommens gibt es zwischen EU-Staaten KEINERLEI Zollkontrollen mehr. Somit gibt es KEINE Beschlagnahmungen der Sendungen oder Fälligwerden von Zollabgaben. Mehr Infos darüber: http://de.wikipedia.org/wiki/Schengener_Abkommen - Nach dem Deutschen Recht (STGB § 131) ist es Ihnen als deutscher Käufer sogar grundsätzlich erlaubt, indizierte und beschlagnahmte Artikel bei uns zu erwerben.
Um Probleme mit dem Zoll weitestgehend zu vermeiden, werden alle unsere Pakete als "Gift" (Geschenk) klassifiziert und neutral verschickt, auch wird keine Rechnung beigelegt. Es können aber durchaus Zollabgaben fällig werden, welche durch den Käufer zu entrichten sind, übernimmt die MediaQuelle GnbR keinerlei Haftung dafür und auch nicht für Schweizer Kunden, die die beschlagnahmte Titel bei uns bestellt haben, die in Ihrem Lande gesetzlich vorgeschrieben sind!
Wir gewähren auf alle bestellten Waren ein Widerrufsrecht von gesetzlichen 7 Tagen, sofern die Ware mit der Einschweißfolie nicht entsiegelt wurde. Der Widerruf braucht nicht begründet zu sein.
Um die Sicherheit Ihrer Informationen bei Übertragung zu schützen, benutzen wir Secure Sockets Layer Software (SSL). Diese Software verschlüsselt die Informationen, die von Ihnen übermittelt werden. Somit bleiben sämtliche Angaben die Sie bei uns angeben, gegenüber Dritte sicher geschützt. Und die Bezahlung per Überweisung, PayPal und Kreditkarte ist die sicherste Art des Online-Shopping, da dabei keinerlei sicherheitsrelevante Daten übertragen werden.
Das SSL-Protkoll (Secure Socket Layer) ermöglicht eine geschützte Verbindung zwischen Ihrem Browser und einem SSL-fähigen Webserver. Webserver enthalten Webseiten, die aus Sicherheitsgründen durch SSL-Verbindungen geschützt und in verschlüsselter Form an Ihren Browser ausgeliefert werden und bei denen Ihre Eingaben z.B. Passwörter oder Kreditkarten-Nummern ebenfalls geschützt und verschlüsselt an den Webserver zurück gesendet werden. Sie erkennen solche Webseiten an der Bezeichnung https://... am Anfang des URLs. Eine mit SSL geschützte und verschlüsselte Verbindung im Internet ist sicher durch: Authentifizierung: Die Verbindung wird mit dem richtigen Server hergestellt. Wenn Sie eine Verbindung zu einem gesicherten Webserver herstellen, identifiziert sich der Server mit einem Zertifikat, das von einer Zertifizierungsstelle (CA) ausgestellt wurde. Das Zertifikat wird von Ihrem Browser überprüft, um sicherzustellen, dass Sie tatsächlich mit dem richtigen Server verbunden sind. Vertraulichkeit: Das Ausspionieren der Daten wird durch die Verschlüsselung unmöglich gemacht. Dies ist um so wichtiger, je weiter die zwei Kommunikationspartner voneinander entfernt sind. Datenintegrität: Das Fälschen der Daten ist nicht möglich. Die verschlüsselten Daten enthalten eine Prüfsumme, mit der fehlerhaft oder verfälscht übertragene Daten erkannt und abgewiesen werden.
Eine Bestellung kann mit Angabe der Bestellnummer nur per E-Mail rasch storniert werden. Betreff: STORNO BESTELLNUMMER 6xxxxx
Ein Kundenkonto kann nur per E-Mail gelöscht werden. Betreff: Kundenkonto löschen Mail@Adresse.de
Die SEPA-Lastschrift wird erst dann freigegeben, wenn die Bonitätsprüfung positiv festgestellt ist.

Haben Sie Ihre Bestellung bereits aufgegeben? Dann Senden Sie uns bitte dieses Formular!

Für zukünftige Bestellungen aktualisieren Sie bitte Ihre Lieferadresse in Ihrem Adressbuch!

Nein, leider nicht, da die Artikel vom Erotikshop woanders gelagert und deshalb von einem anderen Ort ausgeliefert werden müssen.

Nähere Infos hierzu bei DVD: http://de.wikipedia.org/wiki/DVD-Video#Regionalcode

Nähere Infos hierzu bei Blu-Ray: http://de.wikipedia.org/wiki/Blu-ray#Regionalcode

Ja! Bitte beachten Sie, daß Sie zwei Nummern angeben müssen!

Am Besten legen Sie hier in Ihrem Adressbuch eine eigene Lieferadresse an!

1.Ihre Packstation-Nummer geben Sie im Feld Firma an.

2. Ihre Postnummer geben Sie im Feld Strasse an!

Diese Lieferadresse können Sie dann während des Bestellvorgangs auswählen!

Als "Preview" Versionen bezeichnen wir DVDs/Blu-ray, die als Verleihversionen oft deutlich vor Verkaufstart angeboten werden. Im Unterschied zu den späteren Verkaufversionen verfügen die "Previews" häufig über eine einfachere Ausstattung an Bonusmaterial. Manchmal sind sie jedoch auch identisch mit den Kauffassungen oder sogar ungeschnitten. Auf jeden Fall sind sie genau das richtige für Kunden, denen die Ausstattung egal ist und/oder die eine Kaufveröffentlichung nicht abwarten wollen.
Grund für dieses Phänomen ist der sogenannte PAL-Speedup (PAL-Beschleunigung). Es gibt hier 3 beteiligte Video-Normen: Kino = 24 Bilder pro Sekunde NTSC (USA) = 30 (genau genommen 29,97) Bilder pro Sekunde PAL (Europa) = 25 Bilder pro Sekunde Kinofilme laufen mit 24 Bildern pro Sekunde. NTSC Filme werden in 30 Bildern pro Sekunde abgespielt (macht 60 Halbbilder) Konvertiere ich einen Kinofilm ins US Videoformat, so nehme ich abwechselnd 3 und 2 Halbbilder. So mache ich aus 24 (Kino) Vollbildern ~ die 30 NTSC Vollbilder (60 Halbbilder). Das nennt sich 2:3 Pullup. Bei unserer europäischen Norm (PAL) macht das jedoch Probleme, da 24 und 25 keinen gemeinsamen Teiler besitzen. (anders als 24 und 30) Daher wird 1:1 konvertiert und die PAL Variante läuft somit ~ 4% schneller. Was ist das für die angesprochenen Unterschiede: DVD läuft mit 25 Bildern die Sekunde Blu-Ray läuft mit 24 Bildern pro Sekunde. Bei gleichem Inhalt hat daher eine DVD eine ~4% kürzere Laufzeit als die Blu.-Ray oder der Kinofilm. (Pro Sekunde 1 Bild mehr)

 Zurück