Kategorien

Suche

Systeme
Wo soll gesucht werden
Sortieren nach

Jess Franco Golden Goya Collection - (Schweiz 1975-1978) - PAKET - uncut - 13 DISC - FSK ungeprüft - (Blu-ray) - Bundle

Jetzt nur 199,99 EUR  zzgl.Versandkosten
Unser bisheriger Preis 299,99 EUR
Status: Sofort versandfertig
Erscheinungdatum: 01.07.2021
Hersteller: Ascot Elite
Art.Nr.: F42588






13 DISC INHALT:
- Bildnis der Doriana Gray, Das
- Downtown - Die nackten Puppen der Unterwelt
- Frauen für Zellenblock 9
- Frauengefängnis - Barbed Wire Dolls
- Frauenhaus, Das - Blue Rita
- Liebesbriefe einer portugiesischen Nonne, Die
- Love Camp - Frauen im Liebeslager
- Mad Butcher , The
- Mädchen im Nachtverkehr
- Sexy Sisters - Die Teuflischen Schwestern
- Sklavinnen, Die
- Voodoo Passion - Der Ruf der blonden Göttin
- Wicked Women - Das Haus der mannstollen Frauen

Lagerstatus bezieht sich auf Einzeltitel!

Bildnis der Doriana Gray, Das - (Schweiz 1976)
Die geheimnisvolle Doriana Gray (Lina Romay) lebt alleine mit einem Diener in ihrer Villa am Meer. Angelockt von der Mythenbildung um die unnahbare, offen lesbische Frau, stattet ihr eine amerikanische Journalistin (Monica Swinn) einen Besuch ab, um das Geheimnis der melancholischen Schönen zu lüften. Was sie noch nicht weiß: Doriana ist ein Vampir, der seinen vornehmlich weiblichen Opfern beim Sex die Lebensenergie aussaugt und selbst, im Gegensatz zu ihrer geisteskranken Zwillingsschwester, keine Lust empfinden kann...
Laufzeit: 69:19 Min. - kein Abspann

Downtown - Die nackten Puppen der Unterwelt - (Schweiz 1975)
Der nicht gerade überbeschäftigte Privatdetektiv Al Perreira wird von der jungen, bildschönen Frau eines Politikers engagiert, diesen in kompromittierenden Situationen zu fotografieren. Der Auftrag wird umgehend und mit Erfolg ausgeführt. Der plötzliche Tod des Politikers in dem von Al Perreira fotografierten Ehebett macht diesen zum Haupt-Mordverdächtigen. Er gerät gnadenlos in die Mühle zwischen Gangster und Polizei. Al Perreira ist dem weiblichen Lockvogel einer Gangsterpuppe auf dem Leim gegangen und blind in die Falle getappt...
Laufzeit: 86:34 Min. (kein Abspann)

Frauen für Zellenblock 9 - (Schweiz 1977)
Irgendwo im südamerikanischen Dschungel stoppen Söldner einen Truck, der angeblich Obst geladen hat. Tatsächlich entpuppt sich die Fracht jedoch als überaus viril: Sechs junge Frauen werden dingfest gemacht und in die Obhut des örtlichen Frauenknasts übergeben. Dort schwingen der sadistische Dr. Costa und seine nicht minder gewaltgeile Gehilfin das Zepter. Nach unzähligen Folterungen planen die Frauen schließlich den Ausbruch...
Laufzeit: 77:43 Min.

Frauengefängnis - Barbed Wire Dolls - (Schweiz 1975)
Auf einer einsamen Gefängnisinsel werden Frauen von der sadistischen Lagerkommandantin brutal unterdrückt. Eines Tages wird Maria da Guerra auf die Insel gebracht, weil sie ihren Vater, der sie vergewaltigen wollte, in Notwehr getötet hat. Aufgrund der unmenschlichen Zustände im Lager schreibt eine Gefangene dem Gouverneur einen Brief, worauf dieser auch zu einer Besichtigung auf die Insel fährt. Als sich herausstellt, dass auch der Gouverneur seinen Sexualtrieb über die Gerechtigkeit stellt, versuchen Maria und ihre Zellengenossinen Bertha und Rosaria einen Ausbruch...
Laufzeit: 80:59 Min. (kein Abspann)

Frauenhaus, Das - Blue Rita - (Schweiz 1977)
Der Pariser Nachtclub Blue Rita ist Treffpunkt der mondänen Gesellschaft der Stadt und reicher Touristen. Hauptattraktion des Lokals ist Chefin Blue Rita selbst, die mit ihren Stripperinnen ein spektakuläres Programm bietet. In den Kellerräumen des Etablissements werden angebliche Geheimnisträgerinnen von Blue Rita und ihren Damen im Auftrag eines östlichen Spionagerings gefoltert. Eine attraktive Interpol-Agentin, die undercover ermittelt, entdeckt die Frauen in den Zellen und legt der Bande das Handwerk.
Laufzeit: 78:29 Min. (kein Abspann)

Liebesbriefe einer portugiesischen Nonne, Die - (Schweiz 1977)
Nachdem Maria mit ihrem Geliebten von Pater Vincente ertappt wird, überredet dieser Marias Mutter, sie in sein Kloster zu schicken. Dort stellt Maria jedoch fest, daß es hinter den Klostermauern nicht besonders gesittet zugeht. Der Pater und die Nonnen entpuppen sich als Satanisten, die Schwarze Messen abhalten. Maria wendet sich in ihrer Not an die Heilige Inquisition, die ihr keinen Glauben schenkt und sie als Ketzerin anklagt...
Laufzeit: 89:09 Min. (kein Abspann)

Love Camp - Frauen im Liebeslager - (Schweiz 1977)
Eine Gruppe Frauen wird von Guerillas in ein Gefangenenlager im Urwald gebracht, wo sie zum Zeitvertreib der Soldaten dienen sollen. Doch auch die pervers veranlagte Lagerkommandantin macht den Mädchen das Leben schwer. Als ein Guerilla-Führer das Lager besucht, verliebt er sich in eine der "Sexsklavinen" und beschließt ihr zur Flucht zur verhelfen. Aber die sadisitsche Lagerkommandantin versucht dies mit allen ihr zur Verfügung stehenden Mitteln zu verhindern...
Laufzeit: 78:44 Min. (kein Abspann)

Ilsa - The Mad Butcher - (Schweiz 1977)
Greta ist die grausame Kommandantin eines Frauengefängnisses in einem diktatorischen Land in Südamerika. Folter und Vergewaltigung der Insassen stehen auf er Tagesordnung und sollen die Mädchen und Frauen dazu zwingen, Informationen über angebliche revolutionäre Bewegungen preiszugeben...
Laufzeit: 94:13 Min. (kein Abspann)

Mädchen im Nachtverkehr (Schweiz 1976)
Drei Prostituierte erzählen über die Wünsche ihrer Freier und spielen ihre eigenen Wünsche und Fantasien aus.
Laufzeit: 71:36 Min. (kein Abspann)

Sexy Sisters - Die Teuflischen Schwestern - (Schweiz 1976)
Zwei Schwestern leben zurückgezogen und abgeschlossen auf einem Landsitz in einer vergessenen Ecke des Orients. Ihr Haus gleicht einem goldenen Käfig und ihr trauriges Leben wird von der peinlichen Krankheit der jüngeren Schwester diktiert. Dieses schöne, anziehende Mädchen wird getrieben von ihren Begierden. Milly ist eine unheilbare Nymphomanin, deren Wünsche die sich Tag für Tag steigern, befriedigt werden müssen. Edna, die ältere der beiden Schwestern, muss sich deswegen Nachts aus dem Haus schleichen auf der Suche nach Männern die sie im geheimen nach Hause bringt. Eine schwarzhaarige Erotomanin und ein blonde Sadistin dem Liebeswahn verfallen in einer Welt zwischen Lust und Wahn.
Laufzeit: 86:49 Min. (kein Abspann)

Sklavinnen, Die - (Schweiz 1976)
Millionärstochter Martine Radeck wird die Geliebte von Madame Arminda, der Besitzerin des Bordells "Pagode", und von dieser unter Drogen gesetzt und anschließend willen- & orientierungslos in besagtes Bordell gesteckt, als das Interesse nachlässt. Dort spricht sich Martines wahre Identität schnell herum - und ihrem Vater schneit bald darauf eine Lösegeld-Forderung ins Haus, wobei die Verantwortlichen dieses Plans insgeheim unterschiedliche Interessen verfolgen, sodass einiges anders läuft als geplant - zumal auch Arminda von den Vorgängen in ihrer "Pagode" Wind bekommt. Diese Geschichte wird per Rückblende aufgerollt, als Radecks Leute die ins Gefängnis gewanderte Arminda befreien und brutal verhören, um herauszufinden, wo Martine und das gezahlte Lösegeld verblieben sind. Aber auch bei Radeck und seinen Männern hat jeder scheinbar eigene Vorstellungen davon, was wie abzulaufen hat...
Laufzeit: 76:07 Min. (kein Abspann)

Voodoo Passion - Der Ruf der blonden Göttin - (Schweiz 1977)
Susan folgt ihrem Gatten, dem Konsul Jack Haus, nach Haiti, wo nicht bloß Jack und das gemeinsame Heim, sondern auch Jacks lüsterne Schwester Olga, die freizügige Haushälterin Inés und die Sekretärin Ida auf sie warten. In der exotischen Fremde, der erotisch aufgeheizten Atmosphäre und im Dunstkreis des Voodoo verliert Susan bald ihren Sinn für die Realität und alpträumt schon bald von Voodoozauber und schließlich von - von ihr selbst begangenen - Morden... Und dann gibt es noch Olgas Ankündigung einer überraschenden Enthüllung, deren Zeit jedoch noch nicht gekommen sei. Und tatsächlich ist in Susans engstem Umfeld vieles nicht so wie es zu sein scheint...
Laufzeit: 86:06 Min. (kein Abspann)

Wicked Women - Das Haus der mannstollen Frauen - (Schweiz 1978)
Nach einem traumatischen Erlebnis, bei dem zwei ihrer Freunde getötet wurden, wird, die seit dem nervlich völlig zerstörte, Margeritta in eine psychiatrische Klinik eingewiesen. Doch auch in der Klinik geschehen einige scheußliche Morde. Zudem scheinen auch die Behandlungsmethoden des dort behandelnden Ärzte nicht gerade die Gewöhnlichsten zu sein. Margeritta wird in einen Strudel aus Sex und Gewalt gerissen, dem sie erst entkommt, wenn sie das Geheimnis, um eine mysteriöse Gitarre mit Schmuggelware, lüftet...
Laufzeit: 80:12 Min. (kein Abspann)


Originaltitel
Jess Franco Golden Goya Collection - PAKET
Alternativtitel
Land und Jahr
Schweiz 1975-1978
FSK
ungeprüft
Laufzeit
uncut
Fassung
ungekürzt
Indizierung
Ja
EAN
Genre(s)
XXXX
Regie
diverse
Darsteller
diverse
Verpackung
Bundle
Typ
Blu-ray
Format
13x DL 50 GB
Ländercode
B
Bildformat(e)
1,78:1 (1080p)
Tonformat(e)
Deutsch (DTS-HD Master Audio 5.1)
Englisch (DTS-HD Master Audio 5.1)
Französisch (Dolby Digital 2.0 Stereo)
Untertitel
Deutsch, Japanisch

Ausstattung
diverse

Kundenrezensionen:

Schreiben Sie die erste Kundenrezension!



Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt: