Kategorien

Suche

Systeme
Wo soll gesucht werden
Sortieren nach

Cannibal - Der Kannibale von Rotenburg - aka Fleshlover - (Deutschland 2005) - uncut - Nach einer wahren Geschichte - LIMITED 500 EDITION - (Blu-ray) - kleine Hartbox

Jetzt nur 26,99 EUR  zzgl.Versandkosten
Unser bisheriger Preis 29,99 EUR
Status: Bestellbar
Erscheinungdatum: 22.11.2021
Hersteller: XT VIDEO
Art.Nr.: F43656


- Auf 500 Stück limitierte Auflage

Irgendwo in Deutschland, in einer verschlafenen Ecke, einem kleinem Städtchen auf dem Land sucht ein Mann nach einem Partner. Heimlich, verborgen von seinen Mitmenschen, hat er eine besondere Lust, eine ganz ungewöhnliche Leidenschaft, entwickelt. Das Gegenüber ist für ihn nicht nur Ziel seiner geheimen Wünsche, es ist das Fleisch, nach dem er sich sehnt. Schließlich lernt er einen jungen Mann kennen und verabredet sich mit ihm. Auf dem eigenen Gutshof, der bereits für das kommende Festmahl vorbereitet wurde, kommen sich die beiden näher. Es beginnt ein blutiger Reigen aus Zärtlichkeit, Verlangen und wortwörtlicher Fleischeslust, ein Ritual, in dem sich Grausamkeit und Lust auf besondere Weise annähern.


Originaltitel
Cannibal - Der Kannibale von Rotenburg
Alternativtitel
Cannibal - Aus dem Tagebuch des Kannibalen
Fleshlover
Land und Jahr
Deutschland 2005
FSK
ungeprüft
Laufzeit
ca. 93 Min.
Fassung
ungekürzt
Indizierung
Ja
EAN
9007150596095
Genre(s)
Amateur,
Drama,
Horror,
Splatter
Regie
Dora Marian
Darsteller
Carsten Frank,
Victor Brandl,
Tobias Sickert,
Joachim Sigl,
Carina Palmer,
Bernd Widmann,
L. Dora,
Manoush
Verpackung
Blu-ray kleine Hartbox
Typ
Blu-ray
Format
1x DL 50 GB
Ländercode
B
Bildformat(e)
BR: 1,78:1 HD 1080p
Tonformat(e)
PCM 2.0: Deutsch, Englisch
Untertitel

Bemerkung
Beschlagnahmebeschluss:
Cannibal - Aus dem Tagebuch des Kannibalen
Werkmann Filmverlag
AG Neuburg/Donau, Beschlagnahmebeschluss vom 25.05.2007
Az.: 1 Gs 170/07

Nicht betroffen für den Käufer !!!

Ausstattung
- Auf 500 Stück limitierte Auflage
- Audiokommentar
- Trailer
- Kurzfilme des Regisseurs

Zusatzinfo:
Marian Doras schockierendes Drama CANNIBAL beruht lose auf dem berühmt berüchtigten Fall des Kannibalen von Rotenburg, der die ganze Welt in aufsehenerregender Weise gleichsam erschütterte und faszinierte. Dieser schonungslose und dabei einfühlsame Film entführt in eine Welt, die den meisten Menschen sonst verborgen bleibt - und wurde deswegen besonders kontrovers diskutiert.

Kundenrezensionen:

Schreiben Sie die erste Kundenrezension!